Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuell 

Artikel vom 15.04.2019

TSV Michelfeld II - SGM Kuperzell/Neuenstein II 0:0

Unentschieden in Kupferzell

Die zweite Frauenmannschaft des TSV Michelfeld spielte am Samstagabend gegen die SGM Kuperzell/Neuenstein II auf dem Rasenplatz in Kupferzell.

Es war schon vor Spielbeginn klar, dass beide Mannschaften in etwa gleich stark sind, so war es auch nicht überraschend, dass es nur zu wenigen Torraumszenen kam. In der ersten Halbzeit hatten die Michelfelderinnen jedoch mehr Zug zum Tor und auch die zwingenderen Chancen.

In der zweiten Halbzeit dasselbe Bild. Viele Fehlpässe auf holprigem Rasen machten das Spiel nicht gerade schön zum Anschauen für die mitgereisten Michelfelder Fans. Die Gastgeberinnen spielten fast nur hohe Bälle, die jedoch immer von einer Michelfelderin entschärft werden konnten. Die SGM Spielerinnen konnten keinen Torschuss in der zweiten Halbzeit für sich verbuchen, ganz im Gegensatz zu Michelfeld. Ein ums andere Mal wurde aufs Tor geschossen, jedoch immer ein Stückchen neben den Pfosten oder über die Latte. So endete die Partie torlos 0:0.

Die Punkteteilung geht dem Spiel nach in Ordnung, wobei die TSV Spielerinnen dem 0:1 stets näher waren als die SGM Spielerinnen. Nach zwei spielfreien Wochen geht’s am 04.05.19 weiter mit dem Derby gegen die SGM Rieden/Michelbach/Tüngental weiter.