Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuell 

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 27.08.2018

TSV Michelfeld : Neuenstein2/Kupferzell 0:1

Die Frauen des TSV Michelfeld 2 empfingen zum vorgezogenen 6. Spieltag der Bezirksliga die Frauen aus Neuenstein2/Kupferzell an der Roten Steige. Es war von Anfang an ein intensives Spiel mit pressing auf beiden Seiten. Die besseren Torchancen erspielten sich jedoch die Gäste, welche jedes Mal im letzten Moment von einer TSV Spielerinn entschärft werden konnten. So konnte die beste Torchance in der ersten Halbzeit Ann-Christin Deininger nach einer Ecke noch auf der Linie klären und so die Michelfelderinnen vor einem frühen Rückstand bewahren. Doch auch die TSV Frauen hatten ihre Chancen, welche leider nicht verwandelt werden konnten. In der zweiten Hälfte erhöhte Neuenstein2/Kupferzell den Druck nochmal und brachte neue Stürmer. So geschah es, dass die Gästestürmerin in der 76. Minute nach einer Flanke den Ball per Kopf ins Tor von TSV Torhüterin Theresa Richter bugsierten. Die Michelfelderinnen gaben nochmal alles was ihre Kräfte her gaben, doch es reichte am Ende nichtmehr für den eigentlich verdienten Ausgleichstreffer. Somit starten die TSV 2 Frauen mit einer unglücklichen Niederlage in ihre Bezirksliga Saison, welche ihren offiziellen Auftakt mit dem ersten Spieltag am Sa, 8.9. um 17:00 Uhr zuhause gegen die SGM Pfedelbach/Scheppach bestreiten werden.